Zier- und Dekokissen setzen perfekt Akzente!

Schöne DekokissenSie haben ihr Zuhause soweit komplett mit Möbeln und möchten es nun etwas wohnlicher und wärmer gestalten?

Kein Problem! Hierfür eignen sich besonders schöne Zierkissen und Dekokissen, um das Zuhause perfekt mit aufgelockerten Akzenten zu versehen. Was Sie jedoch bei dem eigentlichen Kauf der vielfältigen Modellen beachten sollten und welche Qualitätsmerkmale und weitere wichtigen Aspekte elementar sind, können Sie hier erfahren.

Welche Arten es gibt

Schöne Dekopolster gibt es in den verschiedensten Variationen auf dem Markt. Nicht nur unterschiedliche Größen, Formen und auch Farben sind erhältlich. – Auch durch die verschiedensten Materialien kann man Akzente setzen. Zum einen kann man schöne Deko für Stühle, mit einer besonders flachen Form durch eine Vliesfüllung finden. Zum anderen gibt es auch schöne Varianten, welche optisch gut auf dem Fußboden aussehen.

Bodenpolster sind hierbei etwas größer und fester gehalten, um auch einen besseren Sitzkomfort zu erhalten. Natürlich gibt es auch welche für das Sofa. Diese sind extra weich und flauschig gehalten, um schnell und angenehm in das Land der Träume entfliehen zu können. Außerdem ist noch die Kissenrolle als eine spezielle Art zu nennen.

Auf dieser kann man sich ganz einfach auf weiche Materialien hinlegen und entspannen. Zudem gibt es diese meist auch in einer Tierform. Somit dient diese Form nicht nur für eine erholsame Entspannung, sondern parallel auch als Kuscheltier. Besonders für Kinder ist so eine Rolle ein echtes Highlight.


Worauf man beim Kauf achten sollte

Zierkissen Dekokissen Trendige HeimtextilienDer optische Einfluss mittels eines Dekokissen wird maßgeblich durch die generelle Verarbeitung und den Materialeinsatz bestimmt. Denn beispielsweise Materialien wie Leinen, Leder oder Baumwolle sind sehr natürlich und unterstützen so das Flair von dem Zuhause auf eine sanfte Weise. Wenn einem jedoch Modelle mit Verzierungen und Strickereien besser gefallen, bekommt der Gesamteindruck des heimischen Wohnzimmers eine romantische Note.

Rustikal wirkt der Wohnraum mit Deko aus Filz. Es ist also ersichtlich, dass auch das eigentliche Material den heimischen Look bestimmt. Aber auch wenn man Modelle für den Einsatz auf den Gartenmöbeln sucht, sollte man einiges beachten.

Denn hier sollte darauf geachtet werden, die Sitzpolster niemals direkt einer zu intensiven Sonneneinstrahlung auszusetzen. Da ansonsten die Farben zu schnell verblassen könnten.

Auch sollte, besonders bei einer Nutzung außerhalb der Wohnung, eine leichte Pflege berücksichtigt werden. Denn ob und wie das Material waschbar ist, ist hier essentiell. Außerdem spielt auch die eigentliche Füllung beim Kauf und schlussendlich beim Waschen eine zentrale Rolle.

Achte also immer auf die Qualität des vorhandenen Innenkissens. Gute und hochwertige Füllungen sind beispielsweise aus Gänse- oder Entenfedern.

Aber auch qualitative Vliesfüllungen können für Allergiker einen gewinnbringenden Liege-Komfort bieten. Wichtig ist aber auch, ob die Bezüge schon vernäht oder abnehmbar sind. Denn eine Bezug-Abnahme erleichtert eine hygienische Reinigung der Akzent-Bringer sehr.


Die beste Pflege

Die lieb gewonnen Dekokissen, sollten am nächsten Morgen, wenn man auf ihnen geschlafen hat ordentlich aufgeschüttelt werden. So kann nämlich besser die eingedrungene Feuchtigkeit und Wärme entweichen. Zudem sollten sie auch in regelmäßigen Abständen gelüftet und auch gewaschen werden. Dies unterstützt effektiv die Bekämpfung der Vermehrung von den sogenannten Hausstaubmilben. Denn es gibt viele Menschen, die gegen die Milben allergisch reagieren.

Wenn man sich für Modelle mit Daunenfedern entscheidet, sollte außerdem auf spezielle Waschmittel mit rückfettender Wirkung geachtet werden. So wird auch die eigentliche Federfüllung besonders geschont. Um optimal aufzulockern gibt es einen tollen Trick. Einfach zusammen mit einem normalen Tennisball in die Waschmaschine packen dadurch werden die Daunen super aufgelockert.

Welche Produkte zur perfekten Ergänzung

Neben dem Dekorieren auf Stühlen, Sofas oder Betten bieten sich auch weitere kuschelige Produkte für eine gelungene Kombination an. Zum Beispiel könnte man eine passende Wolldecke nehmen. Diese dekoriert nicht nur ein Sofa, sondern bietet  auch eine gemütliche Atmosphäre.

Mit einer Tagesdecke ist das Bett optimal am Tag geschützt und wirkt auch sehr aufgeräumt. Darauf dann das Lieblingskissen und es ist ein echter Hingucker. Je nach dem Material der Decken, wie Seide oder Strick, kann ein ganz besonderer Akzent gestaltet werden.

Fazit zu der spannenden Deko-Welt

Zusammenfassend lässt sich also erkennen, ein qualitatives Material und eine zuverlässige Verarbeitung ist bei hochwertigen und schönen Kissen natürlich eher gegeben. Aus diesem Grund sollte man bei der Auswahl und dem Kauf eines neuen Lieblingsstücks auf die Qualität achten. Lieber etwas mehr investieren, um auch langfristig viel von dem neuen Lieblingsstück zu haben.

Wenn die Bezüge auch auswechseln sind, kannst man das Zuhause zudem auch immer und je nach dem eigenen Geschmack mit neuen Farben und Mustern optisch akzentuieren. So kann das Gesamtbild des Wohnzimmers auch immer auf die jeweilige Jahreszeit perfekt angepasst werden.

 

Schöne Dekokissen kaufen Teaser